Geomatikerin
Geomatikerin

Lehre

Geomatikerin/Geomatiker EFZ

Du bist zuständig für das Vermessen von Gründstücken, Gebäuden und ganzen Landstrichen.

Geomatiker/innen sind für vermessungstechnische Arbeiten im Hoch- und Tiefbau zuständig. Sie erfassen, strukturieren und visualisieren raumbezogene Informationen, aufgrund derer sie Pläne und Karten erarbeiten oder Daten und Grafiken zusammenstellen. Je nach Schwerpunkt sind Geomatiker/innen auf die amtliche Vermessung, Geoinformatik oder Kartografie spezialisiert.

Das zeichnet dich aus

  • Abgeschlossene Volksschule auf Sekundarniveau mit sehr guten Leistungen in Mathematik, Geometrie und Informatik
  • Du verfügst über ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Du besitzt eine rasche Auffassungsgabe
  • Du bist an Informatik interessiert Du arbeitest diszipliniert, sehr genau und sorgfältig
  • Erfüllter Multicheck
Geomatikerin unterwegs
Geomatikerin unterwegs

Einblick in die Ausbildung als Geomatiker/in

Das erwartet dich bei uns

  • Du erfasst, modellierst, analysierst und stellst raumbezogene Informationen dar
  • Du konfigurierst Karten und Pläne im Netzinformationssystem für Strom, Gas, Wasser und Fernwärme
  • Du konfigurierst Desktop-Programme, Web-Applikationen und App's
  • Du automatisierst Arbeitsabläufe

Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung dauert vier Jahre.

Anstellungsbestimmungen

  • 6 Wochen Ferien
  • 40-Stunden Woche (8 Stunden pro Tag)
  • Jahresarbeitszeit
  • Gleicher Lohn für alle Lehrberufe
  • 1. Lehrjahr CHF 750.-
  • 2. Lehrjahr CHF 950.-
  • 3. Lehrjahr CHF 1450.-
  • 4. Lehrjahr CHF 1700.-
  • Verschiedene Beteiligungen z.B. am Fitnessabo
  • Reka-Checks
  • Einen gemeinsamen Lernendenausflug

Hast Du Fragen?

Du willst mehr über die Lehrstelle bei Energie Wasser Bern wissen? Gerne bin ich für dich da.

Corinne Tanner
Berufsverantwortliche

Das könnte Dich auch interessieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen