Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Mir setze Bärn unger Strom

Dir entscheidet säuber, wie öi Energie erzügt wird. Bi üs heit dir d Weli bi de Stromprodukt us verschiedene Produkzionsarte.

Prise u Kondizione

Stromlieferigstarif, Netznutzig u Abgabe - so setzt sich dr Strompris zäme.

0
0
Mehr uber Prise u Kondizione

ewb.ÖKO.Strom

D Energie vor Zuekunft: 100% Ökostrom mit naturemade star-Zertifizierig.

0
0
Mehr uber ewb.ÖKO.Strom

ewb.NATUR.Strom

D Chraft us dr Natur: Strom us 100% ernöierbare Rössurse.

0
0
Mehr uber ewb.NATUR.Strom

ewb.BASIS.Strom

Die günstegi Grundvariantä ir Stromversorgig.

0
0
Mehr uber ewb.BASIS.Strom
  •  

    Energie Wasser Bern produziert ein Ökostromprodukt, welches mit dem Qualitätslabel «naturemade star» ausgezeichnet ist. ewb.ÖKO.Strom entsteht aus zertifizierter Wasserkraft, Sonnenenergie und Windkraft und erfüllt höchste Umweltstandards. Das Qualitätslabel «naturemade star» wird vom unabhängigen Verein für umweltgerechte Energie (VUE) vergeben. Der VUE wird unter anderem von WWF Schweiz, pro natura und dem Konsumentenforum getragen. Pro verkaufte Kilowattstunde Strom geht ein Rappen in einen Fonds für ökologische Verbesserungsmassnahmen. Mit den Fondsgeldern werden regelmässig Projekte im hydrologischen Einzugsgebiet realisiert, um dieses ökologisch aufzuwerten.

    [Link Nachhaltigkeit/Produkte/Ökostrom]

  •  

    Alle Produktionsanlagen befinden sich in der Schweiz. Der Anteil Wasserkraft stammt aus den Anlagen Matte und Engehalde, die Solarenergie stammt beispielsweise aus den Anlagen auf dem Tramdepot oder aus Melchnau und die Windenergie kommt aus dem Jura.

    [Link Nachhaltigkeit/Produktionsportfolio]

  •  

    Bestellen Sie Ökostrom direkt und unkompliziert mit dem Produkte- und Preisrechner oder rufen Sie uns an Telefon 031 321 37 10, unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.

  •  

    Wir haben alle Ökostromproduktionsanlagen und die Ökostromprodukte nach «naturemade star» zertifizieren lassen. Die Zertifizierungsrichtlinien schreiben vor, dass einmal jährlich ein Kontrollaudit von einer unabhängigen Kontrollstelle durchgeführt werden muss. Bei dieser Kontrolle wird die Einhaltung der Zertifizierungskriterien überprüft. Insbesondere wird geprüft, ob die innerhalb eines Geschäftsjahres verkaufte Menge Ökostrom nicht höher ist als die effektiv produzierte Menge.

    [Link Nachhaltigkeit/Produkte/Ökostrom]

  •  

    Kurzfristig ist dies richtig. Je mehr Kundinnen und Kunden aber Ökostrom bestellen, desto mehr muss produziert werden – und entsprechend erhöht sich sein Anteil am Strommix. Es wird somit weniger Strom konventionell hergestellt. Bei einer grossen Nachfrage werden zusätzliche Produktionsanlagen für Ökostrom erstellt.