Förderprogramm Sonnenkollektoranlagen
Förderprogramm Sonnenkollektoranlagen

Solarthermie

Förderprogramm Sonnenkollektoranlagen

Energie Wasser Bern und der Ökofonds für erneuerbare Energien unterstützen Sie mit einem einmaligen Beitrag, wenn Sie eine Sonnenkollektoranlage zur Unterstützung der Warmwasserbereitung oder Heizung bauen lassen.

Der Richtplan Energie der Stadt Bern hat zum Ziel, bis ins Jahr 2035 den erneuerbaren Anteil bei der Wärme auf 70 Prozent und beim Strom auf 80 Prozent zu steigern. Energie Wasser Bern und dem Ökofonds für erneuerbare Energien ist die Förderung nachhaltiger Formen der Energieproduktion ein wichtiges Anliegen. Deshalb unterstützen wir in der Stadt Bern den Bau von Sonnenkollektoranlagen.

Sonnenlicht verwandelt sich in Wärme

Sonnenkollektoren wandeln die Energie des Sonnenlichts in Wärme um, diese kann für die Warmwasseraufbereitung oder für die Heizungsunterstützung verwendet werden. Über das ganze Jahr gesehen, liefert die Sonne bis zu zwei Drittel der nötigen Wärme für das Warmwasser. Mit Sonnenkollektoren sind somit beträchtliche Energieeinsparungen möglich.

Wir unterstützen Ihr Vorhaben mit einem einmaligen Beitrag an die installierte Absorberfläche pro m2. Bauvorhaben von einer Grösse über 60 m2 erhalten auf Gesuch weitere Unterstützungsbeiträge.

Beitragssätze

bis 60 m2CHF 280 pro m2
61 bis 150 m2CHF 140 pro m2
  • Gültig in der Stadt Bern
  • Das Gesuch muss vor Baubeginn eingereicht werden
  • Die Förderzusage ist ein Jahr ab Datum der Bestätigung gültig
  • Die Förderung erfolgt unabhängig von Förderbeiträgen Dritter
  • Es gelten die Bedingungen des Fördergesuch

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns mit Ihren Wünschen und Anregungen – wir sind gerne für Sie da.

Unsere Hotline
Unsere Hotline

Kundendienst
Rufen Sie uns an

+41 31 321 31 11


oder schreiben Sie uns

kndndnstwbch

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen