Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Führungen durch die Energiezentrale Forsthaus und das Besucherzentrum ewb

In rund 1.5 Stunden werden Sie von einem Guide durch das Besucherzentrum ewb begleitet und besichtigen anschliessend die Energiezentrale Forsthaus.

Gruppenführungen

Sie wollen mit einer Gruppe oder einer Schulklasse das Besucherzentrum ewb und die Energiezentrale Forsthaus besichtigen? Gerne organisieren wir für Sie die Besichtigung und kombinieren diese mit einer Führung durch die Energiezentrale Forsthaus. Auf Wunsch auch mit einem anschliessenden Apéro. Gruppenführungen bieten wir von Montag bis Freitag ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen an. Bitte kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne; besucherzentrum@ewb.ch oder 031 321 96 90.
Telefonische Auskunft erhalten Sie von Montag bis Freitag, von 9.00 - 12.00 Uhr und von 13.00 - 16.00 Uhr. Ihre Anfragen per E-Mail werden jeweils am Dienstag und Freitag bearbeitet.
 

Standardführungen

Jeweils dienstags und mittwochs, um 10.00 Uhr und 13.30 Uhr, finden unsere Standardführungen statt. Im Gegensatz zu den Gruppenführungen, können Sie sich für eine Standardführung auch als Einzelperson oder als Gruppe mit weniger als 10 Personen anmelden.

 

Kosten

Eine Führung kostet CHF 15.00 inkl. MWST pro Person. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre in Begleitung von Erwachsenen sowie Schulklassen bis Stufe Matura aus dem Kanton Bern ist der Rundgang kostenlos. Die Führung ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Hinweis: Die Wissensplattform in der Energiezentrale Forsthaus wird zwischen November 2018 bis April 2019 komplett erneuert. Während der Bauphase bleibt das Besucherzentrum ewb geschlossen. Die Führungen durch die Energiezentrale Forsthaus sind dadurch nicht betroffen und können wie gewohnt gebucht und durchgeführt werden. Während der Bauphase kostet die Führung nur CHF 10.00 statt der üblichen CHF 15.00 pro Person.

Annullationsbedingungen Gruppenführungen

Grosse Änderungen der Teilnehmerzahl, welche Auswirkungen auf die Anzahl Guides haben, können bis 30 Tage vor dem Anlass ohne Kostenfolge angebracht werden. Treten Sie später als 30 Tage vor der Führung von Ihrer Buchung zurück, ver­rechnen wir Ihnen, sofern nicht anders vereinbart, die vollen Kosten.