Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Die Netznutzungskategorien

Ein Haushalt hat einen anderen Strombedarf als ein Unternehmen. Die Netznutzungskategorie stellt sicher, dass jeder die passende Leistung erhält.

Tarife Netznutzung

Machen Sie sich einen Überblick über die Tarife Netznutzung.

0
0
Tarife Mehr uber Tarife Netznutzung

Die Netznutzung umfasst den Gebrauch der Infrastruktur, um den Strom vom Kraftwerk zu Ihnen zu transportieren und den Stromverbrauch zu messen und zu verrechnen. Der Strom fliesst durch das gesamte Elektrizitätsnetz und muss mehrfach transformiert werden bis er zum Endverbraucher gelangt.

Dies gestaltet sich nach dem Nutzungsverhalten: Gewerbebetriebe/KMU beziehen ihren Strom beispielsweise in Niederspannung (0.4 kV) auf der Netzebene 7. Grossverbraucher mit einem 10-kV-Netzanschluss sind an die Netzebene 5 angeschlossen. Bei der Netznutzung wird jeder Kunde einer Kategorie zugeteilt. Entscheidend sind der Stromkonsum und die beanspruchte Leistung.

Kategorie Home

Diese Netznutzungskategorie gilt für Kundinnen und Kunden mit einem Stromverbrauch bis 40’000 Kilowattstunden pro Jahr sowie einer Leistung von weniger als 30 Kilowatt. Die Netznutzungskategorie Home ist geeignet für Kundinnen und Kunden mit einem geringen Nachtstromverbrauch. Es wird nur ein Einfachtarif verrechnet.
 

Kategorie Economy

Diese Netznutzungskategorie gilt ebenfalls für Kundinnen und Kunden mit einem Stromverbrauch bis 40’000 Kilowattstunden pro Jahr sowie einer Leistung von weniger als 30 Kilowatt.

Die Energie wird jedoch im Doppeltarif (Normal- und Spartarif) verrechnet. Die Netznutzungskategorie Economy ist somit geeignet für Kundinnen und Kunden mit einem grossen Nachtstromverbrauch.
 

Kategorie Business

Business gilt pro Messeinrichtung für die Verrechnung der Netznutzung für alle Kundinnen mit einem Niederspannungsnetzanschluss (0.4-kV-Netz) und einem Jahresstrombezug von mehr als 40 000 kWh oder einer beanspruchten Leistung von mehr als 30 kW.

Kategorie Professional

Kunden, die ans 10-kV-Netz angeschlossen sind oder eine eigene Trafostation haben, werden der Netznutzungskategorie Professional zugeteilt.
 

Systemdienstleistungen (SDL) Swissgrid

Diesen Zuschlag erhebt die nationale Netzgesellschaft Swissgrid für den sicheren Betrieb der Netze und der notwendigen Hilfsdienste.