Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Warum wird in Bern das Mehrfasermodell umgesetzt?

 

Jede Wohnung und Geschäftseinheit wird mit vier Fasern angeschlossen. Dies entspricht der Empfehlung des BAKOM und wird in der ganzen Schweiz angewandt. Eine Faser wird von Energie Wasser Bern genutzt und steht barrierefrei allen Service Providern zur Verfügung. Eine weitere Faser  wird im Rahmen der Kooperation ausschliesslich von Swisscom genutzt. Das Mehrfasermodell garantiert, dass jede Liegenschaft nur einmal angeschlossen wird und dass die Benutzer des Netzes ihren Service Provider frei wählen können.