Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Unsere Tarife für Fernwärme

Die Fernwärmebezüge werden Ihnen monatlich in Rechnung gestellt. Diese setzt sich zusammen aus dem Leistungstarif und dem Arbeitstarif.

Für den Neuanschluss an das Fernwärmenetz bezahlen Sie einen Netzanschlussbeitrag. Dieser bemisst sich nach Leistung und der Netzanschlusslänge.

Der Leistungstarif ist ein vereinbarter Preis pro Kilowatt (kW) und Monat. Pro Monat wird 1/12 des zu entrichtenden Leistungstarifs verrechnet. Dieser Tarif deckt die Investitionen in die Fernwärmeinstallationen ab, die wir vornehmen.

Der effektive Energieverbrauch in kWh wird über den Arbeitstarif verrechnet.

Tarife für Kunden mit Lieferung in Hochtemperatur. Gültig ab 01.01.2017

  Für Bezugsmengen unter 600‘000 kWh pro Jahr
(Preis pro Kilowattstunde)
Für Bezugsmengen über 600‘000 kWh pro Jahr
(Preis pro Kilowattstunde)
  exkl. MWST. inkl. MWST. exkl. MWST. inkl. MWST.
Leistungstarif (pro kW und Monat) CHF 4.00 CHF 4.32 CHF 3.50 CHF 3.78
Arbeitstarif ewb.NATUR.Fernwärme1 5.90 Rp./kWh 6.37 Rp./kWh 5.90 Rp./kWh 6.37 Rp./kWh
Arbeitstarif ewb.ÖKO.Fernwärme2 9.80 Rp./kWh 10.58 Rp./kWh 9.80 Rp./kWh 10.58 Rp./kWh
CO2-Kosten3 0.16 Rp./kWh 0.17 Rp./kWh 0.16 Rp./kWh 0.17 Rp./kWh
Abgaben und Leistungen an Gemeinwesen4 0.40 Rp./kWh 0.43 Rp./kWh 0.40 Rp./kWh 0.43 Rp./kWh

 

Tarife für Kunden mit Lieferung in Niedertemperatur. Gültig ab 01.01.2017

  Für Bezugsmengen unter 600‘000 kWh pro Jahr
(Preis pro Kilowattstunde)
Für Bezugsmengen über 600‘000 kWh pro Jahr
(Preis pro Kilowattstunde)
  exkl. MWST. inkl. MWST. exkl. MWST. inkl. MWST.
Leistungstarif (pro kW und Monat) CHF 4.50 CHF 4.86 CHF 4.00 CHF 4.32
Arbeitstarif ewb.NATUR.Fernwärme1 5.90 Rp./kWh 6.37 Rp./kWh 5.90 Rp./kWh 6.37 Rp./kWh
Arbeitstarif ewb.ÖKO.Fernwärme2 9.80 Rp./kWh 10.58 Rp./kWh 9.80 Rp./kWh 10.58 Rp./kWh
CO2-Kosten3 0.16 Rp./kWh 0.17 Rp./kWh 0.16 Rp./kWh 0.17 Rp./kWh
Abgaben und Leistungen an Gemeinwesen4 0.40 Rp./kWh 0.43 Rp./kWh 0.40 Rp./kWh 0.43 Rp./kWh


1 Dies ist Ihr Standardprodukt.
2 Als Tranche in Kilowattstunden (kWh) oder als Vollbezug möglich.
3 Der Anteil ewb.ÖKO.Fernwärme ist von den CO2-Kosten befreit.
4 Mit dieser Abgabe wird der Anteil der Gewinnausschüttung sowie der Entschädigung an die Stadt Bern für die Benützung des öffentlichen Grundes abgegolten. Diese Abgabe wird separat ausgewiesen und nach der Menge des Gesamtverbrauches verrechnet.