Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Datenschutzerklärung

Energie Wasser Bern (ewb) dankt Ihnen für den Besuch unserer Internetseiten. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre ist ewb ein wichtiges Anlie­gen. Wir möchten Ihnen aufzeigen, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, die Sie beim Besuch unserer Internetseiten bei uns hinterlassen.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzhinweise aufmerksam durch, bevor Sie unsere Internetseiten besuchen und uns allfällige Daten über sich übermitteln

 

 

Welche Personendaten werden gesammelt, bearbeitet und zu welchem Zweck?

Während Ihrem Besuch auf unseren Internetseiten werden Protokolldaten erhoben, die aber keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Dabei handelt es sich beispielsweise um folgende Daten: Verwendetes Betriebssystem, Sprache, Browsertyp (User Agent), Datum, Uhrzeit und Land des Zugriffs sowie die von Ihnen ausgewählten Seiten. Diese Daten werden bei ewb in einer geschützten Umgebung gespeichert. ewb bewahrt sie nur so lange auf, wie dies für den Betrieb der Internetseite angemessen und für anonyme Statistikauswertungen (z.B. Besucherstatistiken) nötig ist.

Persönliche Daten werden nur gespeichert, wenn Sie uns diese in Zusammenhang mit einer Anfrage oder Anregung zusenden. Falls ewb beabsichtigt, Ihnen Produkteinformationen per E-Mail zu senden, werden wir Sie vorgängig darüber informieren. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich vom Verteiler entfernen zu lassen.

ewb wendet bei ihren Internetseiten Google Analytics und Google Remarketing an. Die Dienste werden von Google Inc. (“Google”) angeboten.

Die Erfassung durch Google Analytics und Google Remarketing können Sie verhindern, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken. Dadurch wird in Ihrem Browser ein “Opt-Out-Cookie” installiert, sodass zukünftig keine Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Internetseiten stattfindet:

» Google Analytics deaktivieren
 

 

Welche Daten werden an Dritte weitergegeben und zu welchem Zweck?

ewb leitet Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter. Davon ausgenommen ist die Weitergabe an Personen oder Firmen, die im Auftrag von ewb die technischen Systeme warten und unterhalten. Diese Personen oder Firmen verarbeiten die Daten ausschliesslich nach unseren Anweisungen - sie sind vertraglich verpflichtet, den Datenschutz zu wahren.
 

Welche Wahlmöglichkeiten haben Sie?

Grundsätzlich können Sie unsere Internetseiten besuchen, ohne dass Sie persönliche Angaben machen müssen. Sie können entscheiden, ob Sie neben den unpersönlichen Zugriffsdaten weitere persönliche Angaben hinterlassen möchten (wie z.B. Telefon­nummer, E-Mail-Adresse, Adresse usw.). In diesem Fall werden wir Ihre Angaben in unseren technischen Systemen erfassen.
 

Welche Rechte, insbesondere Auskunfts- und Berechtigungsrechte haben Sie? Welche Stelle beantwortet Fragen über die Bearbeitung von Personendaten?

Wenn Sie zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten bei ewb Fragen haben oder ein Gesuch um Auskunft, Berichtigung oder Löschung stellen möchten, richten Sie dieses bitte per Brief oder per E-Mail an folgende Adresse. Legen Sie bitte eine Kopie Ihrer Identitätskarte oder Ihres Passes bei:

Energie Wasser Bern
Monbijoustrasse 11
Postfach
3001 Bern

Privatkundenportal: kundenportal@ewb.ch
Geschäftskundenportal: privatkunden@ewb.ch
 

Welche Sicherheitsmassnahmen wendet ewb zum Schutz Ihrer Personendaten an?

Die Datenübermittlung via Internet auf die Server von ewb wird nicht automatisch ver­schlüsselt. Wenn Sie personenbezogene Daten an ewb übermitteln, geschieht dies über ein offenes Netzwerk, das jedermann zugänglich ist. ewb kann den Schutz per­sonenbezogener Daten bei dieser Art von Übermittlung nicht garantieren. ewb über­nimmt deshalb keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden, die mit Ihrem Inter­netgebrauch zusammenhängen. Dies gilt im Besonderen für die Datenübertragung via E-Mail oder das Ausfüllen von elektronischen Formularen, die nicht verschlüsselt sind. Die unverschlüsselte Informationsübermittlung ist daher nicht geeignet, ewb vertrauli­che Informationen zukommen zu lassen. Daten, die ewb verschlüsselt sendet, sind speziell gekennzeichnet. Achten Sie auch auf Ihre Browser-Version, um eine optimale Verschlüsselung zu gewährleisten.

Wir schränken den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten ein. Nur Mitarbeitende, die Anfragen beantworten und Dienstleistungen erbringen, haben Zugriff auf diese Daten. Unsere Mitarbeitenden verpflichten sich, personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln.
 

Wie ist der Umgang mit Cookies?

Zur Erhebung von Nutzungsdaten werden sogenannte Cookies eingesetzt. Cookies sind Datenelemente, die eine Internetseite an Ihren Browser senden kann, um Sie bei den datenbankgestützten Systemen besser zu unterstützen. Sie können Ihren Brow­ser so einstellen, dass Sie informiert werden, wenn ein Cookie an den Browser über­mittelt wird. Sie können dann selbst entscheiden, ob Sie ein Cookie akzeptieren wol­len oder nicht. Wenn Sie keine Cookies wünschen, können Sie Ihren Browser so ein­stellen, dass eingehende Cookies nur nach Ihrer Bestätigung gespeichert oder aber generell abgewiesen werden. Wir empfehlen Ihnen, die Cookies zu akzeptieren, denn Sie erleichtern Ihnen das Navigieren. Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie mög­licherweise die interaktiven Funktionen auf dieser oder einer anderen Internetseiten nur beschränkt nutzen.
 

Links zu anderen Internetseiten

Unsere Internetseiten enthalten auch Links zu anderen Internetseiten (externe Links), die nicht durch ewb betrieben oder kontrolliert werden. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für externe Links; ewb übernimmt deshalb keine Verantwortung für den Inhalt und die Datenschutzpraktiken anderer Internetseitenbetreiber.
 

Aktualisierung der Datenschutzerklärung sowie anwendbares Recht

ewb behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Bitte lesen Sie daher diese Erklärung regelmässig.

ewb untersteht den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Kantons Bern.

Letzte Aktualisierung: Mai 2015