Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Verantwortungsbewusst und transparent

Wir stellen eine einheitliche und vergleichbare Berichterstattung sicher. Dafür orientieren wir uns an den Vorgaben für börsenkotierte Unternehmen.

 

 

Rechtsform

Energie Wasser Bern ist ein selbstständiges, öffentlich-rechtliches Unternehmen im Besitz der Stadt Bern und damit an den erteilten Leistungsauftrag gebunden. Energie Wasser Bern ist rechtsfähig und im Handelsregister eingetragen. Der Hauptsitz befindet sich an der Monbijoustrasse 11 in Bern. Energie Wasser Bern ist operativ mehrheitlich in der Schweiz tätig.

 

Mitwirkungsrechte der Stadt als Eigentümerin

Die Stadt Bern ist seit der Gründung von Energie Wasser Bern im Jahr 2002 Eigentümerin des Unternehmens. Das Querverbundunternehmen entstand durch den Zusammenschluss des Elektrizitätswerks der Stadt Bern (EWB) und der städtischen Gas- Wasser- und Fernwärmeversorgung (GWB).

Gemäss Artikel 25 des Reglements Energie Wasser Bern (ewr) beaufsichtigt der Gemeinderat das Unternehmen. Er genehmigt unter anderem die Jahresbudgets sowie die Jahresrechnungen und entscheidet auf Antrag des Verwaltungsrats über die Gewinnverwendung. Die Mitwirkungsrechte der Gemeindebehörden richten sich im Übrigen nach Artikel 25 ff. des Reglements Energie Wasser Bern (ewr).

Kapitalstruktur

Das von der Stadt Bern zur Verfügung gestellte Dotationskapital beträgt 80 Millionen Franken. Die Veränderungen des Eigenkapitals sowie die Erfolgsrechnungen und Bilanzen sind in den jeweiligen Finanzberichten aufgeführt.

 

Marktgebiet, Angebot und Kundensegmente

In der Stadt Bern betreiben wir die Energie- und Wasserversorgung sowie die Kehrichtverwertung für 70'000 Haushalte, 8'000 KMU sowie 100 Grosskunden. Daneben erschliesst Energie Wasser Bern in Kooperation mit Swisscom die Stadt Bern flächendeckend mit einem Glasfasernetz. Verschiedene Produkte und Dienstleistungen, namentlich im Bereich der Energieberatung, des Contractings, der Mobilität und der Telekommunikation ergänzen das Angebotsportfolio für unsere Kundinnen und Kunden.

In weiteren rund 30 Gemeinden der Region Bern versorgen wir Kundinnen und Kunden ebenfalls direkt oder indirekt mit unseren Dienstleistungen. Mit dem aktuellen Stromversorgungsgesetz können Grosskunden, die pro Jahr mehr als 100’000 Kilowattstunden Strom verbrauchen, ihren Stromlieferanten seit Januar 2009 frei wählen. Energie Wasser Bern hat sich den Herausforderungen der ersten Phase der Strommarktliberalisierung gestellt und auch ausserhalb des Versorgungsgebietes neue Kundinnen und Kunden von ihrem Angebot überzeugen können. Der Hauptfokus liegt dabei auf einer hohen Qualität bei Beratung und Service sowie auf Angeboten mit ökologischem Mehrwert.