Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Volleinspeisung (Nettoproduktion)

Werden Sie Stromlieferant: Speisen Sie die Gesamtproduktion Ihrer Anlage direkt in das Netz, wir vergüten Ihnen die eingespeiste Energie.

Bilanzierungsbeispiel

Produktion: 1'500 kWh/Jahr
Verbrauch: 4'500 kWh/Jahr

Vergütung: 1'500 kWh/Jahr
Verrechnung: 4'500 kWh/Jahr (Kosten für Energie, Netznutzung und Abgaben)

Jeder Anlageneigentümer kann sich für diese Variante entscheiden. Dies unabhängig davon, ob er die KEV, eine Einmalvergütung oder gar keine Förderung beansprucht.

Bei der Messvariante «Volleinspeisung (Nettoproduktion)» wird die gesamte produzierte Energie der Anlage, abzüglich des Eigenbedarfs der Anlage (Hilfsspeisung), direkt in das Netz gespeist und vergütet. Hierfür benötigen Sie einen Verbrauchszähler für die Verrechnung und einen Produktionszähler für die Vergütung.

 

[Grafik Volleinspeisung]