Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Warum investiert ewb in Produktionsanlagen im Ausland?

 

Energie Wasser Bern will bis 2039 aus der Atomenergie aussteigen und investiert deshalb stark in Produktionsanlagen, die erneuerbare Energien nutzen. In der Schweiz sind diese Möglichkeiten aber beschränkt. Gerade bei Wind- und Sonnenkraft ist es sinnvoll, Anlagen an Standorten zu realisieren, wo am meisten Strom produziert werden kann - wie in windreichen Regionen im Norden Europas sowie in sonnenreichen Regionen im Süden Europas. Nichts desto trotz werden über 50% der neuen Kapazitäten in der Schweiz realisiert (Energiezentrale Forsthaus, KWO etc.)