Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Wie viel Wasser sollte der Mensch täglich zu sich nehmen?

 

In unseren Breitengraden werden zwei bis drei Liter Wasser pro Tag empfohlen; in warmen Klimazonen bis zu sechs Liter. Diese Menge variiert aber je nach Körpergewicht und Tätigkeit. Rund ein Liter Wasser nimmt der Mensch alleine durch feste Nahrungsaufnahme zu sich. Der Rest muss durch das eigentliche Trinken zugeführt werden. Wasser ist der wichtigste Stoff unserer Ernährung. Zwar besteht der menschliche Körper zu 60 Prozent aus Wasser, da er aber täglich rund zweieinhalb Liter Flüssigkeit verliert, ist die regelmässige Wasseraufnahme essentiell. Ohne Flüssigkeit kann der Mensch kaum drei Tage überleben. Ihren ungefähren Flüssigkeitsbedarf können Sie auf der Website von Gesundheitsförderung Schweiz berechnen.