Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Mit welchen Emissionen müssen Hausbesitzer und Mieter rechnen?

 

Wo immer möglich benutzen wir für die Erschliessung des Hauses bestehende Rohranlagen. Wo dies nicht möglich ist, wird eine neue Leitung erstellt (meist im Keller). Auch die, von ewb akkreditierten, Elektroinstallateure, welche die Glasfasern durch die Steigzonen bis in die Wohnungen ziehen, benutzen nach Möglichkeit bestehende Kanäle/Rohranlagen. Wo dies nicht möglich ist, muss neu installiert werden. Diese Kosten werden vom Eigentümer getragen.