Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Wie kann an den öffentlichen Ladestationen geladen werden?

 

Zum Laden des Fahrzeugs müssen Sie ein Original-Ladekabel des Fahrzeugherstellers verwenden und die Sicherheitshinweise in der Bedienungsanleitung Ihres E-Fahrzeuges beachten. Mit den Ladestationen dürfen ausschliesslich Elektroautos geladen werden (keine E-Bikes oder E-Roller). Für Schäden, die durch Fehlmanipulation an der Ladestation oder am Fahrzeug entstehen, lehnt der Betreiber der Ladestation, Energie Wasser Bern, jegliche Haftung ab. 

Der bezogene Ökostrom wird zurzeit von Energie Wasser Bern offeriert. Ein Typ2-Ladekabel An sämtlichen von Energie Wasser Bern betriebenen Ladestationen wird durch das Label «naturemade star» zertifizierter Ökostrom (Produkt ewb.ÖKO.Strom) abgegeben. Die Kosten für den Strom inkl. Ökostrom-Mehrwert werden von Energie Wasser Bern übernommen. Als Parkgebühr kommen die in den entsprechenden Parkhäusern gültigen Normaltarife zur Anwendung. 

Ab Januar 2016 werden die Stromkosten verrechnet; über die Tarife und den Ablauf werden alle Besitzer der RFID-Karten rechtzeitig informieren. 

RFID-Karten können unter folgendem Link gratis bestellt werden:
http://www.ewb.ch/de/angebot/mobilitaet/electrodrive/ladestationen/ladekarten.html