Tag Cloud
Jetzt berechnen
Versorgungsgebiet
Zurück

Für einen intakten Lebensraum

Alles fliesst: Mit Ökostrom aus Wasserkraft, der dank dem Qualitätslabel «naturemade star» heimische Gewässerräume unterstützt.

Strom aus Wasserkraft gilt nur dann als Ökostrom, wenn er mit dem Qualitätslabel «naturemade star» ausgezeichnet ist. Damit ein Wasserkraftwerk dieses Zertifikat erhält, muss es europaweit die höchsten ökologischen Standards erfüllen und unterliegt ständigen Kontrollen. Die Auflagen stellen sicher, dass die Gewässer geschont, geschützt und belebt werden. Zum Beispiel durch Fischtreppen, bestimmte Restwassermengen und eine naturnahme Ufergestaltung.

1 Rappen geht an die Natur

Pro verkaufte Kilowattstunde Ökostrom überweist Energie Wasser Bern 1 Rappen in den «naturemade star»-Fonds. Das sind für einen durchschnittlichen Vierpersonenhaushalt 45 Franken pro Jahr. Dieses Geld kommt direkt der Natur zu Gute, denn der Fonds finanziert ökologische Aufwertungen der Gewässerlebensräume rund um die zertifizierten Wasserkraftwerke.

naturemade star - Das Qualitätslabel für Ökostrom

Das Qualitätslabel «naturemade star» wird vom unabhängigen Verein für umweltgerechte Energie (VUE) vergeben. Der VUE wird unter anderem vom WWF Schweiz, Pro Natura und dem Konsumentenforum getragen. naturemade star zeichnet besonders umweltschonend produzierten Strom aus – so genannten Ökostrom – und garantiert die Einhaltung strenger und umfassender ökologischer Auflagen.

Drei gute Gründe für Ökostrom

  • Sie sind mit geringen Mehrkosten dabei.
  • Sie unterstützen eine nachhaltige, regionale Stromgewinnung im Einklang mit der Natur.
  • Mit jeder Kilowattstunde leisten Sie einen Beitrag zum Schutz der Lebensräume für Tiere und Pflanzen rund um die regionalen Flusskraftwerke.