Leistungs- und Arbeitstarif

Tarife Biogas und Erdgas

Diese Tarife gelten für Kundinnen und Kunden in der Stadt Bern und in den Gemeinden mit Biogas und Erdgas. Hier finden Sie die Tarife per 1.4.2022.

Die Tarife für Biogas und Erdgas setzen sich aus dem Leistungs- und dem Arbeitstarif zusammen. Sie gelten für alle Anlagen, welche vollständig mit Biogas oder Erdgas beliefert werden. Sie verbrauchen mehr als 600'000 kWh pro Jahr? Wenden Sie sich für eine Preisanfrage an unseren Kundendienst.

Tarife für Kunden mit Erdgasanlagen mit Voll-Lieferung

Tarife für Kunden mit Erdgasanlagen mit Voll-Lieferung


Für Bezugsmengen unter 50‘000 kWh pro Jahr (Preis pro Kilowattstunde)Für Bezugsmengen über 50‘000 kWh pro Jahr (Preis pro Kilowattstunde)


exkl. MWST.inkl. MWST.exkl. MWST.inkl. MWST

Leistungstarif (pro kW und Jahr)

CHF 32.40CHF 34.89CHF 32.40CHF 34.89

Arbeitstarif Erdgas mit 25% Biogas 1,2

11.39 Rp./kWh12.27 Rp./kWh10.09 Rp./kWh10.87 Rp./kWh

Arbeitstarif mit 50% Biogas 2

12.97 Rp./kWh13.97 Rp./kWh11.67 Rp./kWh12.57 Rp./kWh

Arbeitstarif mit 100% Biogas 2

16.13 Rp./kWh17.37 Rp./kWh14.83 Rp./kWh15.97 Rp./kWh

Arbeitstarif Erdgas 3

9.81 Rp./kWh10.57 Rp./kWh8.51 Rp./kWh9.17 Rp./kWh

- plus CO2-Kompensation

+0.50 Rp./kWhMWST-befreit+0.50 Rp./kWhMWST-befreit

Angabe zur minimal verrechneten Leistung: Es werden im Minimum folgende Leistungen verrechnet: für Anlagen mit Bezugsmengen unter 50'000 kWh pro Jahr: 5 kW; für Anlagen mit Bezugsmengen über 50'000 kWh pro Jahr: 15 kW. 

Legende: 1 dies ist Ihr Standardprodukt. 2 Im Arbeitstarif ist die CO2-Abgabe des Bundes nicht enthalten. Sie ist zusätzlich geschuldet und wird auf der Rechnung separat ausgewiesen. Auf dem Anteil Biogas wird keine CO2-Abgabe verrechnet. Weitere Informationen zur CO2-Abgabe finden Sie untenstehend. 3 Im Arbeitstarif ist die CO2-Abgabe des Bundes nicht enthalten. Sie ist zusätzlich geschuldet und wird auf der Rechnung separat ausgewiesen. Weitere Informationen zur CO2-Abgabe finden Sie untenstehend

Tarife für Haushaltskunden

Erdgas und Biogas für alle Haushaltanwendungen wie Kochen, Wassererwärmung, Waschen, Trocknen, jedoch ohne Heizen.


Mit Einzelzähler (Preis pro Kilowattstunde)Mit Zentralzähler (Preis pro Kilowattstunde)

exkl. MWST.inkl. MWST.exkl. MWST.inkl. MWST
Grundgebühr pro MonatCHF 3.80CHF 4.09CHF 1.90CHF 2.05
Arbeitstarif Erdgas mit 25% Biogas 1,222.13 Rp./kWh23.83 Rp./kWh23.98 Rp./kWh25.83 Rp./kWh
Arbeitstarif mit 100% Biogas 226.87 Rp./kWh28.94 Rp./kWhnicht erhältlichnicht erhältlich
Arbeitstarif Erdgas 320.55 Rp./kWh22.13 Rp./kWh22.40 Rp./kWh24.12 Rp./kWh

Angabe zur minimal verrechneten Leistung: Es werden im Minimum folgende Leistungen verrechnet: für Anlagen mit Bezugsmengen unter 50'000 kWh pro Jahr: 5 kW; für Anlagen mit Bezugsmengen über 50'000 kWh pro Jahr: 15 kW. 

Legende: 1 dies ist Ihr Standardprodukt. 2 Im Arbeitstarif ist die CO2-Abgabe des Bundes nicht enthalten. Sie ist zusätzlich geschuldet und wird auf der Rechnung separat ausgewiesen. Auf dem Anteil Biogas wird keine CO2-Abgabe verrechnet. Weitere Informationen zur CO2-Abgabe finden Sie untenstehend. 3 Im Arbeitstarif ist die CO2-Abgabe des Bundes nicht enthalten. Sie ist zusätzlich geschuldet und wird auf der Rechnung separat ausgewiesen. Weitere Informationen zur CO2-Abgabe finden Sie untenstehend

Abgaben

CO2-Abgabe des Bundes

Die CO2-Abgabe ist ein zentrales Instrument des Bundes zur Erreichung der gesetzlichen Klimaschutzziele. Sie ist eine Lenkungsabgabe und wird seit 2008 auf fossilen Brennstoffen wie Heizöl oder Erdgas erhoben. Damit verteuert sie die fossilen Brennstoffe und setzt so Anreize zum sparsamen Verbrauch und zum vermehrten Einsatz CO2-neutraler oder CO2-armer Energieträger. Die Höhe der CO2-Abgabe richtet sich nach Artikel 3 der CO2-Verordnung vom 8. Juni 2007 (SR 641.712) und dem entsprechenden Anhang. Energie Wasser Bern stellt diesen Betrag den Kunden in Rechnung.


Rp./kWh exkl. MWSTRp./kWh inkl. MWST
CO2-Abgabe2.172.34

Abgaben und Leistungen an Gemeinwesen

Mit dieser Abgabe wird der Anteil der Gewinnausschüttung an die Stadt Bern sowie der Entschädigung an die Stadt Bern für die Benützung des öffentlichen Grundes abgegolten. Diese Abgabe wird separat ausgewiesen und nach der Menge des Gesamtverbrauches verrechnet. Die Gemeinde wählt die Höhe der Abgabe selbst und Energie Wasser Bern stellt diesen Betrag den Kunden in Rechnung.


Rp./kWh exkl. MWSTRp./kWh inkl. MWST
Bern0.400.43
Bremgarten0.400.43
Ittigen0.300.32
Kirchlindach0.290.31
Köniz0.500.54
Münchenbuchsee0.400.43
Ostermundigen0.300.32
Zollikofen0.300.32

CO2-Kompensation

Wenn Sie ein Produkt mit Erdgasanteilen beziehen, können Sie auf Wunsch das ausgestossene CO2 in einem Klimaschutzprojekt kompensieren.


Rp./kWh exkl. MWSTRp./kWh inkl. MWST
Preis CO2-Kompensation0.5 Rp./kWh ErdgasMWST. befreit

Berechnung

Die Kompensation fällt nur auf dem Erdgasanteil an. Beispiel: Sie beziehen pro Jahr 10 000 kWh Gas im Tarif «Erdgas mit 25% Biogas». Die CO2-Kompensation wird dann auf dem Erdgasanteil, also auf 75% der bezogenen Menge, verrechnet: 10 000 kWh x 75% x 0.5 Rp./kWh / 100 = 37.50 Fr./Jahr.

Preisrechner Gas

IHR JAHRESVERBRAUCH

Diese Angabe entnehmen Sie Ihrer Erdgasrechnung. Wenn Sie noch keine Erdgasanlage haben, hilft Ihnen unser Kundendienst gerne weiter.

ÜBER DIE MYCLIMATE CO 2 -KOMPENSATION

myclimate Logo
myclimate Logo

Kompensieren Sie den CO 2 -Ausstoss des Erdgases. Ihren finanziellen Beitrag leitet ewb an myclimate weiter. Damit unterstützen Sie den Bau von Biogasanlagen in Indien. Dank der Biogasanlagen wird in Indien weniger abgeholzt, wodurch CO 2 gebunden bleibt. So kompensieren Sie genau die Menge CO 2 , welche beim Heizen Ihres Gebäudes entsteht. Es gelten die Berechnungsgrundlagen und Mittelverwendungsgrundsätze der Stiftung myclimate.

Häufige Fragen

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen