Zusammenschluss zum Eigenverbrauch
Zusammenschluss zum Eigenverbrauch

ZEV - Zusammenschluss zum Eigenverbrauch

ewb.EIGENVERBRAUCH

Die eigene Energie effizient nutzen: Steigern Sie die Rentabilität Ihrer Fotovoltaik-Anlage, indem Sie Ihren Solarstrom vor Ort selber verbrauchen.

Ihr Nutzen

Wirtschaftlichkeit

Sie erzielen eine höhere Rendite auf Solarstrom und müssen geringere Netzentgelte und Abgaben entrichten. So sparen Sie Kosten und erhöhen gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit Ihrer Liegenschaft und Solaranlage.

Ökologie

Leisten Sie einen Beitrag an die Nachhaltigkeit der Energielandschaft von morgen und nutzen Sie erneuerbare Energien. Sie entlasten die Stromverteilnetze und erfüllen künftige Anforderungen an Neubauten.

Unabhängigkeit

Das Produkt ist unabhängig von Ihrem Wohnort anwendbar. Unser zuverlässiges System basiert auf privaten Zählern, deshalb können Sie unsere Lösung in der ganzen Schweiz anwenden.

Servicequalität

Die Abrechnungen sind auf Knopfdruck verfügbar und auf lästige Excel-Listen kann verzichtet werden. Die Abrechnungen sind in zwei Minuten erledigt, ob es nun 10 oder 40 Parteien sind.

Alles aus einer Hand

Wir beraten Sie bei der administrativen Abwicklung und unterstützen Sie bei der Gründung oder der technischen Koordination für die Realisierung Ihres ZEV.

Sicherheit

Unsere mehrfach getestete Lösung bietet Ihnen höchste Datensicherheit. Ferner beraten wir die Liegenschaftsbesitzerinnen und -besitzer sowie Verwaltungen bei der Einhaltung des Mieterschutzes.

Unser Angebot

ZEV - Zusammenschluss zum Eigenverbrauch
ZEV - Zusammenschluss zum Eigenverbrauch

➀ Modul «Messen»

Für die Messung des Strom-, Wärme- und Wasserverbrauchs bieten wir Ihnen mit geeichten und zertifizierten Zählern eine optimale Lösung. Bestehende Zähler binden wir über verschiedene Schnittstellen ein. Die Daten werden in Echtzeit auf das Abrechnungsportal übermittelt, Ihren Verbrauch können Sie via Smartphone oder PC jederzeit überwachen.

Details zum Modul «Messen»

Hier messen wir den Strom-, Wasser- und Wärmeverbrauch in Ihrer Liegenschaft. Via PC oder Smartphone können Sie jederzeit kontrollieren, wie viel Energie verbraucht wurde.

Für den reibungslosen Betrieb des ZEV ist ein fehlerfreies Messsystem unabdinglich. Wir liefern Ihnen zertifizierte Zähler die 10 Jahre geeicht sind. In Kombination mit unserem Übertragungsmodul und der intelligenten Software, messen wir die Strom-, Wasser- und Wärmeverbräuche Ihrer Liegenschaft und bieten so die Grundlage, um VEWA-konforme Abrechnungen zu erstellen. Alle Medien lassen sich unabhängig voneinander messen. Sie wählen aus, welche Medien Sie von uns messen lassen wollen.

Für die Medien Wärme und Wasser können wir Ihre bestehenden Zähler (vorausgesetzt sie können über M-Bus ausgelesen werden) übernehmen und in unser Messsystem integrieren. So fallen für Sie bei einer Umrüstung keine unnötigen Kosten an. Für die Strommessung verwenden wir MID-Zertifizierte Smartmeter die in der Schweiz hergestellt werden.

➁ Modul «Steuern und Regeln»

Ihr Solarstrom ist am rentabelsten, wenn Sie diesen vor Ort verbrauchen. Unsere smarte Steuerung verwendet Meteodaten und Erfahrungswerte. So kann Ihr Solarstrom effizient für Ihre Wärmeerzeugung genutzt werden. Auch Speicher- und Mobilitätslösungen können in unser System integriert werden.

Details zum Modul «Steuern und Regeln»

Das Modul Steuern und Regeln rundet das Packet ab. In diesem Modul können wir grosse Strom Verbraucher (wie Wärmepumpen, Boiler etc.) ansteuern und so Ihren Solarstrom gezielt dann nutzen, wenn er auch produziert wird.

Der Schlüssel zu einer wirtschaftlich rentablen Solaranlage ist ein hoher Eigenverbrauchsanteil. Denn, je mehr Strom im eigenen Gebäude verbraucht wird, desto mehr Strom können Sie direkt Ihren Anwohnern verkaufen. Zusätzlich beziehen Sie so weniger vom teuren Netzstrom und sparen so zusätzlich Kosten ein. Durch ein intelligentes Mess- und Steuersystem, kann man genau diesen Eigenverbrauchsanteil deutlich anheben.

Wärmepumpen, Boiler, Lüftungen oder ähnliches werden mit unserem Übertragungsmodul verbunden. Durch unsere intelligente Software, mit Zugriff auf Meteo-Daten, werden diese Grossverbraucher genau dann angesteuert, wenn überschüssiger Solarstrom ins Netz zurücklaufen würde. So werden die Energieflüsse in Ihrem ZEV nicht mehr dem Zufall überlassen. Ihr Gebäude wird zu einem Gesamtsystem welches für die Zukunft gerüstet ist.

➂ Modul «Abrechnen»

Mit der Dienstleistung «Abrechnen Basis» können Sie eine oder gleich mehrere Liegenschaften im Abrechnungsportal verwalten. Egal ob Strom, Wärme, Kalt- oder Warmwasser: Sie können innert wenigen Minuten eine revisionstaugliche Abrechnung erstellen. Durch die digitalisierte Zählerauslesung bleibt Ihnen bei Ein- und Auszügen das Handling mit lästigen Excel-Listen erspart.

Details zum Modul «Abrechnen»

Das Modul Abrechnen ermöglicht es, pro Nutzer per Mausklick eine Abrechnung zu erstellen. Energie Wasser Bern bietet nebst einem Abrechnungsportal für ZEV-Betreiber auch den kompletten Rechnungsversand.

Mit dem Modul «Abrechnen» helfen wir Ihnen im Verwalten und Abrechnen Ihres ZEV. Über unser Portal ewb.EIGENVERBRAUCH behalten Sie immer den Überblick über alle Energieflüsse Ihrer Liegenschaft. Sie können in Echtzeit die Produktion Ihrer PV Anlage und den Verbrauch der Wohnungen einsehen. Jedes Mitglied erhält einen Zugang zum Abrechnungsportal und kann seine eigenen Strom-, Wasser- und Wärmeverbräuche einsehen.
Die Daten werden in übersichtlichen und hilfreichen Grafiken aufbereitet. Mit einigen wenigen Klicks erstellen Sie revisionstaugliche Rechnungen und können diese direkt an Ihre Mitglieder senden. Tipp für Liegenschaftsverwalter – Wir bieten auch einen CSV-Dateiexport an, welchen Sie direkt in ihr Abrechnungstool einfügen können.

Falls Sie das Erstellen der Rechnungen lieber nicht selber machen wollen, haben wir auch da eine Lösung für Sie. Wir bieten Ihnen zwei verschiedene Abrechnungsvarianten an, Basis und Inkasso.

Abrechnen Basis - Rechnen Sie selber ab

Mit dem Modul Variante «Abrechnen Basis» erstellen Sie als «Mikro-Energieversorger» für alle ZEV-Mitglieder mit wenigen Klicks revisionstaugliche Rechnungen für Strom-, Wasser- und den Wärmeverbrauch. Ob Sie nun eine oder mehrere Liegenschaften verwalten: Ein- und Auszüge, sowie Abgrenzungen sind einfach ausführbar. Da die Verbrauchsdaten in Echtzeit ausgelesen werden, können Sie selbst einfach und bequem das Zeitfenster für Mutationen definieren.

Abrechnen Inkasso – ewb rechnet für Sie ab

Falls Sie das Erstellen der Rechnung nicht selbst abwickeln möchten, haben wir auch dafür eine Lösung. Sie als ZEV Vertretung geben die Rechnungsstellung an ewb ab. Somit ist ewb die Inkasso-Stelle für Sie. Mittels diesem Dienstbarkeits-Verhältnis stellen wir den jeweiligen ZEV Teilnehmern die Stromrechnung zu, und überweisen das Guthaben an die ZEV Vertretung. Als Inkasso-Stelle erledigt ewb die Ausführung des zweistufigen Mahnverfahrens. ewb bietet vollends digitalisierte Zahlungsmöglichkeiten.

Mit dem Inkasso Service erhalten Sie von ewb die Information zu ausstehenden Zahlungen bei ZEV-Teilnehmern. Damit sind Sie jederzeit im Bilde über Ihre Einkünfte. Ebenfalls wickelt ewb für Sie sämtliche administrativen Bereiche, wie z.B. Mieterwechsel und Mutationen ab. Um dies abzuwickeln, genügt einfach Ihre Mitteilung an ewb.

Häufige Fragen

Haben Sie Fragen?

Ist ein Zusammenschluss zum Eigenverbrauch die richtige Lösung für Sie? Kontaktieren Sie uns, gerne sind wir für Sie da.

Gerhard Aebischer
Solution Consultant dezentrale Lösungen

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen